Press Releases

SYSGO

SYSGO erhält US-Patent

SYSGOs "Methode zur Verteilung von Rechenzeit in einem Computersystem" ist jetzt in den USA patentiert. Diese Methode ist die Grundlage von SYSGOs Safe & Secure Virtualization RTOS PikeOS, das von Grund auf neu entwickelt wurde, um Sicherheitsanforderungen auf höchstem Niveau zu erfüllen.


Kurzbeschreibung

Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Verteilung von Rechenzeit in einem Computersystem, auf dem eine Vielzahl von Teilprozessen oder Threads ablaufen, denen ein Zuweisungsprozess oder Scheduler bedarfsgerecht Rechenzeit zuweist, wobei einzelnen Threads Prioritäten zugeordnet werden und die Zuweisung von Rechenzeit entsprechend den jeweiligen Prioritäten erfolgt. Dabei werden die einzelnen Threads jeweils einer Anzahl von Zeitprioritätsstufen zugeordnet. Eine erste Zeitprioritätsstufe enthält Threads, denen jederzeit nach Bedarf Rechenzeit zugewiesen wird. Ein erster Scheduler weist den einzelnen Zeitprioritätsstufen jeweils eine Zeitscheibe zu und aktiviert jeweils eine der Zeitprioritätsstufen für die Dauer der Zeitscheibe. Ein zweiter Scheduler überwacht die Threads der ersten Zeitprioritätsstufe und die Threads der jeweils aktivierten Zeitprioritätsstufe und weist diesen Threads entsprechend ihrer Prioritäten Rechenzeit zu.

https://patentcenter.uspto.gov/applications/11719177

---

More information at www.sysgo.com/pikeos

PikeOS for MPU

PikeOS for MPU

Learn more

Need more Information?


Contact us